Freiberuflichkeit und Moderation NOXX

  1. Home
  2. Aktuelles
  3. Freiberuflichkeit und Moderation NOXX
Logo Noxx

Der November 2022 hat für mich viele Veränderungen parat. Zum einen ziehe ich von Kiel zurück nach NRW, nach Köln. Damit verbunden ist natürlich auch eine berufliche Weiterentwicklung. Seit vielen Jahren träume ich schon davon, selbstständiger Moderator zu sein – jetzt ist es soweit! In meiner Festanstellung bei deltaradio durfte ich in den letzten vier Jahren viel lernen und habe den deltaradio Vormittag und das Musikspezial moderiert. Ich freue mich, deltaradio jetzt auch zu meinen ersten Kunden zählen zu dürfen. Ihr hört mich weiterhin im Musikspezial jeden Freitag von 19:45 Uhr bis 20:45 Uhr. In den nächsten Wochen sind unter anderem Leony, twocolors, badchieff und Alma zu Gast!

Mit der Freiberuflichkeit darf ich aber auch einen neuen Sender zu meinen Auftraggebern zählen: Noxx von Radio NRW. Seit ungefähr einem Jahr läuft das Projekt Noxx. Dieser Sender hat sich selbst als Ziel gesetzt, eine wirkliche Alternative im Radio zu sein. Aber nicht mit alternativen Musikgenres, sondern mit guter, spannender Musik, die von teilweise vollkommen unbekannten Künstler*innen kommt. Ein Radio-Projekt, bei dem die Kritik “Ihr spielt ja sowieso immer nur die selben zehn Songs” nicht mehr angebracht ist. Ich bin begeistert von der Herangehensweise und freue mich auf alles, was kommt bei Noxx!

Zusätzlich bin ich jetzt offiziell auch als Sprecher unterwegs. Mehr dazu folgt in Kürze! Und falls jemand Fragen hat zur Freiberuflichkeit in der Moderation, meldet euch gerne!

Vorheriger Beitrag
Die Millisekunde zu spät
Noch mehr Artikel
Sie suchen einen Moderator?

Daniel Schwingenheuer